Siebtechnik

Siebtechnik

HAMMEL Siebtechnik

Die HAMMEL-Siebtechnik wird stets an die speziellen Anforderungen und die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden angepasst. Die HAMMEL-Siebe überzeugen mit individueller Siebdeckanzahl und -größe, hoher Durchsatzleistung, kundenspezifischen Fraktionen und idealer Anpassung an örtliche Gegebenheiten. 
  
HAMMEL-Siebe sind in stationärer-elektrischer und mobiler-dieselbetriebener Version mit Hakenliftrahmen und Radachse oder mit Kettenlaufwerk erhältlich. Die HAMMEL-Produktpalette bietet z. B. Scheiben- und Rollensiebe für den Holz- und Müllbereich und Stangensiebe für den Metallbereich. 

Die Vorteile der HAMMEL-Siebtechnik:

  • hohe Mobilität
  • kurze Rüstzeit
  • robuste Bauweise
  • hohe Durchsatzleistung
  • exzellenter Bedienkomfort
  • kundenspezifische Anpassung

Siebvarianten

Abhängig vom Ausgangsmaterial und Ihren Anforderungen an das Endprodukt bietet Ihnen die HAMMEL-Siebtechnik das passende Sieb:
  • Reifensieb: geeignet für die grobe Absiebung von Gewerbe- und Industriemüll und Baumischabfällen
  • Trommelsieb: Sieb mit auswechselbaren fraktionsbestimmenden Siebsegmenten Einsatz bei Industrie- und Gewerbemüll, Haus- und Sperrmüll
  • Rollensieb: Absiebung von Holz und Mulch; Feinabsiebung mineralischer Anteile (Sand, Staub etc.)
Scheibensiebe
  • Stern-/Stahlscheibe: geeignet für Holz, Biomasse und Grünschnitt
  • Achteckscheibe: effiziente Absiebung von Haus-, Sperr-, Gewerbe- und Industriemüll
  • Kunststoffscheibe: Feinaufbereitung von Holz, Biomasse und Müll
HZ 16

HZ 16

Das HAMMEL-Trommelsieb HZ 16 siebt optimal 2 Fraktionen in nur einem Arbeitsschritt ab.

Details anzeigen
HZ 52

HZ 52

Ein optimales Siebergebnis liefert Ihnen das HAMMEL-Trommelsieb HZ 52. Mit Doppeltrommel ausgerüstet steht Ihnen eine riesige Siebfläche zur Verfügung. Und das Siebergebnis ist optimal.

Details anzeigen